Dienstag, 30.Juli

IMG_4517

Heute haben
Simon Dach * 1605
August Stramm * 1874
Chester Himes * 1909
Harry Mulisch * 1927
Sten Nadolny * 1942
Geburtstag.
Aber auch Ulrich Tukur, Mikis Theodorakis und Dag Hammarskjöld.
____________________________________

Simon Dach

Die Lust hat mich bezwungen,
zu fahren in den Wald,
wo durch der Vögel Zungen
die ganze Luft erschallt.
Ihr strebet nicht nach Schätzen
durch Abgunst Müh und Neid.
Der Wald ist eu’r Ergötzen
die Federn euer Kleid.
____________________________________

Emilia Wiltschek (13 Jahre) empfiehlt:

9030

Maureen Johnson: „Ellingham Academy“
Band 1: Was geschah mit Alice?
Aus dem Amerikanischen von Sandra Knuffinke und Jessika Komina
Loewe Verlag € 18,95
Jugendbuch ab 12 Jahren

Stevie Bell der größte Fan von Sherlock Holmes, Miss Marple und Co. Sie bekommt die große Chance auf einen Platz in der berüchtigten Ellingham Academy. Für sie wird damit ein Traum war. Denn vor mehreren Jahren spielte sich genau dort das Mysterium der Ellingham Affäre ab. Nicht nur, dass dort zwei Morde und eine Erpressung eine Rolle spielen, nein, der Fall wurde auch nie so richtig gelöst und das will Stevie nun ändern. Was sie nicht ahnt, ist, dass auch im hier und jetzt krumme Dinger abgewickelt werden. Und als schließlich ein Mitschüler verschwindet und seine Leiche in einem alten Tunnel gefunden wird, weiß Stevie dass sie nicht nur den Fall der Vergangenheit lösen muss. Aber wem kann sie schon trauen? Das Buch ist sehr spannend geschrieben und toll zum Darinverschwinden. Man kann es nur empfehlen!

„Ein kunstvoller und komplexer Roman, den man unbedingt lesen sollte!“
John Green, Autor von „Das Schicksal ist ein mieser Verräter „.

Freitag, 26.Januar

Heute haben
Antonio Pennacchi * 1950
Jochen Missfeldt * 1941
und Achim von Arnim * 1781
Geburtstag
______________________

Heute im Gedichtekalender:

Simon Dach

Was kann die Freude machen,
die Einsamkeit verhehlt?
Das gibt ein doppelt Lachen,
was Freunden wird erzählt;
der kann sein Leid vergessen,
der es von Herzen sagt;
der muß sich selbst auffressen,
der in geheim sich nagt.
________________________

Rocio Bonilla:Welche Farbe hat ein Kuss?
Aus dem Spanischen von Renate Loew
Jumboverlag € 15,00
Bilderbuch ab 4 Jahren

Minimia ist eine sehr aktive kleine „Dame“. Sie radelt gerne, mag Törtchen und die Geschichten ihrer Mutter. Sie kümmert sich um die Pflanzen auf dem Balkon. Aber am allerliebsten malt sie. Und zwar in allen Farben. Aber: Welche Farbe hat ein Kuss? Rot? Aber rot ist doch die Farbe der Wut. Gelb. jaaa, wenn man gute Ideen hat, dann ist das gelb. Aber ein Schwarm Bienen ist auch gelb. Das Weiss des Winters ist kalt. Das schöne Braun des Herbstes erinnert an Hundekacke. Grün könnte passen, weil doch Krokodile grün sind. Aber halt auch Gemüse, wie Broccoli und Erbsen … iiih. Minimia ist verzweifelt, bis sie von ihrer Mutter einen Kuss bekommt und die kleinen vielen Herzen in allen Farben über das ganze Blatt verteilt leuchten. Ja, so sieht wohl ein Kuss aus. Und wie stellt Du dir die Farbe eines Kusses vor? Auf einer Doppelseite kannst Du viele Herzchen ausmalen. Dazu gibt es noch eine Messlatte mit grauen Tieren drauf, die Minimia liebt, aber von der Farbe her halt auch nicht zu einem Kuss passen.

Ein Bilderbuch über Farben und Gefühle und deren vielfältiges Zusammenspiel.
Im Netz habe ich ein kleines Filmchen gefunden. Allerdings in spanischer Sprache.