Donnerstag, 8.Februar


Heute haben
Jules Vernes * 1828
Theodor Lessing * 1872
Martin Buber * 1878
Heinrich Spoerl * 1887
Siegfried Kracauer * 1889
Ludwig Marcuse * 1894
Eva Strittmatter * 1930
Gert Jonke * 1946
John Grisham * 1955
Geburtstag.
Aber auch Paula Modersohn-Becker und James Dean.
_________________________________

Winfried Hermann Bauer
Omen

Wieder
Steigt Rauch
Aus alten Kaminen
Wie Weihrauchschwaden
Weht er
Durch die Geistesschlingen der Zeit
Irrlichternd
Vor Einfältigen und Eiferern
Die sich über Brandopferaltäre
Beugen
Immer wieder
Oder sich wortvergessen
Einem lichtlosen Himmel
Zuwenden
Unter dem sie verglühen
Aufrecht
Wie Krieger
Die sich selbst Gewalt antun
Indem sie ihren Schmerz mit Feuer artikulieren
________________________________

Bastelspaß nicht nur für die Sommerferien.


Sabine Lohf: „Sommer, Sonne, Sand und mehr!
Kunterbunt + kinderleicht
Gerstenberg Verlag € 16,00

Gastern haben wir Kinder- und Jugendbücher des Gerstenberg Verlages ausgepackt und eingeräumt.
So ein Bastelspaß im Sommer mit Sonne und Sand springt mir gleich ins Auge, weil die Sehnsucht nach Frühling doch schon sehr groß ist.
Sabine Lohf folge ich auf Instagram und es tut immer gut, ihre kreativen, einfachen Bastelsachen anzuschauen. Auch hier brauchen wir nicht viel und müssen nicht unbedingt im Fachgeschäft Bastelmaterial einkaufen. Es sind die Schätze aus der Natur, oder einfache Dinge aus dem Haushalt, die für die hierzu notwendig sind.
Ein Clownfisch aus Pappteller, Filzsandalen, einen Sonnenhut, Mücken fangende Frösche als Spiel, Sonnen in den verschiedensten Varianten, ein richtigen Leuchtturm und eine Fee für das Mitsommernachtsfest werden hier vorgestellt. Aber auch ein Wiesenblumenkranz für ein Blütenfest, ein Rindenboot zum Schwimmenlassen.
Kinderleichte Anleitungen für Kunstwerke zum Verschenken, Dekorieren und Spielen.


Es lohnt sich ein Blick auf die Webseite von Sabine Lohf, denn auch hier ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

www.sabinelohf.de
https://www.instagram.com/sabinelohf/
__________________________________



Unsere Veranstaltung mit Elena Fischer und ihrem Buch „Paradise Garden“ haben wir in den Felix Fabri Saal im Haus der Begegnung verlegt. Unsere Buchhandlung wurde einfach zu klein.

Elena Fischer: „Paradise Garden“
Haus der Begegnung, Grüner Hof 7, Ulm

Beginn 19 Uhr
Eintritt € 10,00


Vielen Dank für die tolle Kooperation.

Dienstag, 4.Oktober


Heute haben
Jeremias Gotthelf * 1797
Max Halbe * 1865
Frans Bengtsson * 1894
Anna Rice * 1941
Luis Sepúlveda * 1949
Geburtstag
_____________________________________

„Wer mit sich selbst nicht zufrieden sein kann, der kehrt gerne seine Unzufriedenheit gegen alle anderen Leute, statt gegen sich selbst.“
Jeremias Gotthelf
______________________________________

Der Herbst kann kommen und bis zum Winter sind wir schon gut vorbereitet:


Sabine Lohf: „Das große Natur-Bastelbuch
Gerstenberg Verlag € 20,00
Sachbilderbuchbuch ab 4 Jahren


Einmal durch das ganze Jahr mit über 100 kreativen Bastelideen von Sabine Lohf.
Was brauche ich dafür? Einfach Augen auf und raus in die Natur. Dazu noch ein paar Gegenstände aus dem Haushalt und los gehts.
Löwenzahndrachen im Frühling, Muschelnixen im Sommer, Blättergirlanden im Herbst und Nussrentiere im Winter. Dazu noch Spielideen und Knobelaufgaben.
Ein prallvolles Bilderbastelbuch schon für die Kleinen.
Und wem das noch nicht reicht: Sabine Lohf hat einen ganzen Schwung solcher Bastelbücher zusammengestellt. Eine schöne Auswahl und einen Katalog liegt bei uns im Laden aus.

__________________________________________

Heute, Dienstag, 4.Oktober ab 19 Uhr gibt es bei uns wieder ein Shortlistlesen.
Clemens Grote liest aus den sechs Büchern, die auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis stehen und wenn wir Lust haben, stimmen wir ab, welches der Bücher unser Favorit ist.
Eintritt frei.

Samstag, 2.April


Heute haben
Casanova * 1725
Hugovon Fallersleben * 1798
Hans Christian Andersen * 1805
Emile Zola * 1840
Max Ernst * 1891
György Konrad * 1933
Thomas Glavinic * 1972
Geburtstag
_______________________________________________

„Der Mensch wird dumm und hässlich, wenn er keine Utopien hat.“
György Konrad
_______________________________________________

Unser Tipp für kalten Basteltage:


Sabine Lohf: „1,2,3,4 Lieblingstier

Von A bis Z
Gerstenberg Verlag € 12,95
Kleines Format mit dicker Pappe, ab 4 Jahren


Mit diesem kleinen Bücher-Ziegelstein haben wir gleich mehrere Bücher gekauft.
Eines für die Kleinen zum Selberdurchblättern. 26 Tiere sind hier abgebildet und das will erstmal alles erkannt werden. Dann haben wir ein Alphabet von A wie Affe, bis Z wie Zebra.
Und, das ist der Clou, neben F wie Fledermaus, finden wir eine Anleitung in vier Bildern zum Fledermaus basteln. Ganz einfach, mit Dingen, die in jedem Haushalt zu finden sind. Also 26 Bastelanleitungen, damit sich die Wohnung in einen Bastelzoo verwandeln kann.

Dienstag, 2.November


Heute haben
Leo Perutz * 1882
Odysseas Elytis * 1902
Geburtstag
____________________________

Friedrich Hebbel
Herbstbild

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.
____________________________________

Claudia Wiltschek empfiehlt:


Sabine Lohf: „Hurra, der Herbst ist da
Gerstenberg Verlag   € 13,00

Jetzt fliegen und liegen  sie überall: Die bunten Blätter, die Kastanien, die Eicheln, die Hagebutten und natürlich die Kürbisse nicht vergessen. Die Tage sind kürzer, die Ferien sind da: Also raus gehts zum Sammeln!
Tolle neue Ideen stellt Susanne Lohf in ihrem neuen Bastelbuch vor und für alle, groß und klein, gibt es was zum Basteln. Bemalte Blätter, Blätterkronen, Blätterpuppen, Hagebuttenherzen, Filzpilze und leuchtende Laternen sind natürlich auch dabei.  
Wer nicht immer nur Kastanienmännchen basteln will und die vielen Schätze des Herbstes gerne mit nach Hause nimmt, für den/die ist dieses Buch genau richtig.

Und hier noch ein Video über Sabine Lohfs „Ideenfabrik“: