Mittwoch, 22.Mai

IMG_3415
Guten Morgen Rom

Heute haben
Gérard de Nerval * 1808
Arthur Conan Doyle * 1859
Johannes R.Becher * 1891
Robert Neumann * 1987
Geburtstag
_______________________

Friedrich von Logau
Abgehende Bücher

Wer Bücher schreiben wil, die wol solln abegehn,
Der seh, das drinnen nur mag viel zum Lachen stehn.
___________________________

Susanne Link empfiehlt:

2119

Alan Gratz: „Amy und die geheime Bibliothek“
aus dem Englischen von Meritxell Janina Piel
Kinderbuch ab 9 Jahren

Amy ist 9 Jahre alt,schüchtern und die größte Leseratte überhaupt. Nun sind endlich die fünf Tage rum, die sie pausieren sollte, damit auch andere Kinder die Möglichkeit haben, ihr absolutes Lieblingsbuch auszuleihen. Aber das Buch ist verschwunden besser gesagt verbannt. Amy ist empört und gründet eine geheime Leihbibliothek und findet viele Freunde und begeisterte Anhänger für ihre Idee.
Alan Kratz hat dieses Buch geschrieben, um darauf aufmerksam zu machen, dass in den USA tatsächlich Bücher wie Harry Potter aus den Schulbibliotheken verschwinden = verbannt werden.
Also bitte unbedingt lesen! Ein richtig tolles Buch.

Mittwoch, 25.April

IMG_5627

Heute haben
Claude Mariac * 1914
Albert Uderzo * 1927
Elfriede Czurda * 1946
Geburtstag
________________________

Auf dem Harenberg Gedichtekalender 2018:

Friedrich von Logau
Menschliches Elend

Alsbald ein neues Kind
die erste Luft empfindt,
so hebt es an zu weinen;
die Sonne muß ihm scheinen
den viermal zehnten Tag,
eh‘ als es lachen mag.
O Welt, bei deinen Sachen
ist Weinen mehr als Lachen.
_________________________

9783874399036_bis_naechste_woche_dann_hp

Siri Matthey:Bis nächste Woche dann …
Unterwegs zuhause
Ein Buch über das Pendeln
Verlag Hermann Schmidt € 20,00

9783874399036_Bis_naechste_Woche_dann9
9783874399036_Bis_naechste_Woche_dann10

Wir haben wieder einen neuen Schwung der schönen Bücher aus dem Verlag Hermann Schmidt im Laden. Passend zum gestrigen Buch über den Tourismus, geht es hier ums Pendeln. Aber eigentlich ums Unterwegssein. Koffer packen und los. Wir kennen ja alle die Ansagen der Bahn, die nicht funktionierenden Automaten und die vollen Abteile.
Siri Matthey ist eine von den jungen Leuten, die ein Auslandssemester in Århus, ein Praktikum in Lissabon, ein Semesterprojekt in Prag, den Studienplatz in Leipzig, ein Freelancejob in Berlin und ein Coworking-Projekt in Barcelona haben. Nie zuvor waren Menschen so viel unterwegs. Und nie zuvor war Unterwegssein so selbstverständlich. Das Macbook immer griffbereit, wird Reise- zu Arbeitszeit. Das Urban Equipment besteht aus WLAN und Wasserflasche, Rucksack und Rollenkoffer, Ladekabel und Lektüre. Willkommen und Abschied begleiten den Alltag selbstverständlich. Bahncard und Bonusmeilen werden zu Möglichmachern eines Lebenskonzeptes.
Und jetzt haben wir das passende Buch zum Thema.
Schön gebunden im Stile eines Notizbuches. Mit dem Vorteil, dass unsere Bemerkungen schon drin stehen, besser gesagt hineingezeichnet worden sind.

9783874399036_bis_naechste_woche_dann_ds02
9783874399036_bis_naechste_woche_dann_ds03
9783874399036_bis_naechste_woche_dann_ds06

Das schreibt der Verlag dazu:
Ein Buch über das Unterwegssein muss robust sein und in Rollenkoffer oder Rucksack seinen Platz finden. Deshalb entschieden wir uns für ein handliches Format. Klein genug, um wenig Platz wegzunehmen, groß genug, um die subtilen Details der Illustrationen zur Geltung kommen zu lassen. Wir gönnten dem handschmeichelnden Büchlein einen lederartigen Überzug aus Fiscatech Agenda Winner, Fadenheftung und Folienprägung. Silber sollte sie werden, die Prägefolie aber hielt nicht. Inzwischen gefällt uns weiß fast besser.
9783874399036_bis_naechste_woche_dann_ds119783874399036_bis_naechste_woche_dann_ds12
9783874399036_Bis_naechste_Woche_dann2

Samstag, 21.Januar

img_7682

Heute haben
Ludwig Thoma * 1867
Egon Friedell * 1878
Antonio Gramsci * 1891
Geburtstag
____________________

Heute auf dem Duden Gedichte Kalender

Friedrich von Logau
Spruchweisheit

Die süße Näscherei,
Ein lieblich Mündleinkuß
macht zwar niemanden fett,
Stillt aber viel Verdruß. Hoffnung
ist ein fester Stab Und Geduld ein Reisekleid,
Da man mit durch Welt und Grab
Wandert in die Ewigkeit.
Weißt du, was in dieser Welt
Mir am besten wohlgefällt?
Daß die Zeit sich selbst verzehret
Und die Welt nicht ewig währet.
______________________

f_rimmerfreunde_side_rgb

Roald Kaldestad und Bjørn Rune Lie:
Für immer Freunde
Verlag Kleine Gestalten € 14,90
Bilderbuch ab 6 Jahren

Es regnet und regnet. Seit hunderten von Tagen regnet es. Vielleicht auch nicht in der Realität. Aber für den Jungen in diesem Bilderbuch ist immer schlechtes Wetter, seit seine Freundin mit ihrer Familie in die Stadt gezogen ist und ihn alleine zurückgelassen hat. Nein, alleine ist er natürlich nicht. Seine Eltern kümmern sich um ihn. Sein Vater erzählt ihm Geschichten und  bringt ihm Geschenke von seinen fernen Reisen mit. Aber in seinen Gedanken hängt er immer noch an seiner Freundin. Mit ihr konnte er auf Bäume klettern, sie stellte sich den Jungs entgegen, die es auf ihn abgesehen hatten.
Dieser Abschied fällt ihm sehr schwer. Was ihn jedoch tröstet, sind die Päckchen, die ab und an von ihr eintreffen. Diese Mal ist es eine Tafel Schokolade, die sie ihm geschickt hat. Hinten drauf hat sie ein Zettelchel geklebt, auf dem zwei Worte stehen, die in ihm sofort wieder Erinnerungen hervorrufen.
Als in das leere Haus neue Mieter mit einem Mädchen und einer Katze einziehen, ziehen zumindest die grauen Wolken weiter.

f_rimmerfreunde__presse_p011

f_rimmerfreunde_presse_p003

f_rimmerfruende_presse_p027

f_rimmerfruende_presse_p041

Die beiden Norweger haben sich das Thema Veränderung vorgenommen. Veränderungen im Leben, die sowohl Kinder als auch Erwachsene betreffen und die sie bewältigen müssen. So ist diese rührende Bilderbuchgeschichte eine einfühlsame Hilfe, mit einer neuen Situation umzugehen und wieder neuen Mut zu bekommen.

Der Norweger Roald Kaldestad ist Musiker mit einer Leidenschaft für Kinderbücher. Kein Wunder: sein Vater Per Olav Kaldestad ist der ehemalige Vorsitzende von Norwegian Writers for Children. Sein Autorendebüt gab Roald Kaldestad im Jahr 2000.

Bjørn Rune Lie studierte am University College Falmouth und arbeitet seit seinem Abschluss 2001 als freischaffender Illustrator; „Für immer Freunde“ ist sein viertes Kinderbuch. Ursprünglich aus Norwegen lebt er heute mit seiner Frau, seinem Sohn und einer Katze in Bristol.
_________________________

Nicht vergessen:
Am kommenden Dienstag, den 24.Januar liest bei uns in der Buchhandlung Carlos Peter Reinelt aus seinem Text: „Willkommen und Abschied„.
Beginn: 19 Uhr