Samstag, 29.Juni

Heute habenAntoine de Saint-Exupéry * 1900und Ror Wolf * 1932Geburtstag______________________________ Joseph von EichendorffAbschied O Täler weit, o Höhen,O schöner, grüner Wald,Du meiner Lust und WehenAndächt′ger Aufenthalt!Da draußen, stets betrogen,Saust die geschäft′ge Welt,Schlag noch einmal die BogenUm mich, du grünes Zelt! Wenn es beginnt zu tagen,Die Erde dampft und blinkt,Die Vögel lustig schlagen,Daß dir dein Herz… Samstag, 29.Juni weiterlesen

Donnerstag, 18.April

Heute habenThomas Middleton * 1580José Bento Montairo Lobato * 1882Udo Werner Steinberg * 1913Kathy Acker * 1948Geburtstag____________________________ Joseph von EichendorffWechsel Es fällt nichts vor, mir fällt nichts ein,Ich glaub die Welt steht still,Die Zeit tritt auf so leis und fein,Man weiß nicht, was sie will. Auf einmal rührt sich’s dort und hier —Was das bedeuten… Donnerstag, 18.April weiterlesen

Freitag, 29.September

Heute habenMiguel de Cervantes Saavedra * 1547Christian Friedrich Hunold * 1680Miguel de Unamuno * 1864Nikolai Ostrowski * 1904Antonio Buero Vallejo * 1916Gaston Salvatore * 1941Jon Fosse * 1959______________________________ Joseph von EichendorffDer Morgen Fliegt der erste MorgenstrahlDurch das stille Nebeltal,Rauscht erwachend Wald und Hügel:Wer da fliegen kann, nimmt Flügel! Und sein Hütlein in die LuftWirft der… Freitag, 29.September weiterlesen

Dienstag, 30.Mai

Heute habenMichail Bakunin * 1814Robert Eduard Prutz * 1816Hjalmar Gullberg * 1898Georg K.Glaser * 1901Colm Tóibín * 1955Geburtstag_______________________________________ Joseph von EichendorffDer Morgen Fliegt der erste MorgenstrahlDurch das stille Nebeltal,Rauscht erwachend Wald und Hügel:Wer da fliegen kann, nimmt Flügel! Und sein Hütlein in die LuftWirft der Mensch vor Lust und ruft:Hat Gesang doch auch noch Schwingen,Nun,… Dienstag, 30.Mai weiterlesen

Freitag, 13.Januar

Heute habenAmanda Cross * 1926Savyon Liebrecht * 1948Jay Mc Inerney * 1955Daniel Kehlmann * 1975Geburtstagund es ist der Todestag von James Joyce.____________________________________ Joseph von EichendorffMondnacht Es war, als hätt‘ der Himmeldie Erde still geküsst,dass sie im Blütenschimmervon ihm nun träumen müsst‘. Die Luft ging durch die Felder,die Ähren wogen sacht,es rauschten leis die Wälder,so sternklar… Freitag, 13.Januar weiterlesen

Sonntag, 24.Juli

__________________________________________ Alexandre Dumas d.Ä. 1802Frank Wedekind * 1864Hermann Kasack * 1896Zelda Fitzgerald * 1900haben heute Geburtstag___________________________________________ Joseph von EichendorffEs war, als hätt der Himmel Es war, als hätt der Himmeldie Erde still geküsst,dass sie im Blütenschimmervon ihm nun träumen müsst. Die Luft ging durch die Felder,die Ähren wogten sacht,es rauschten leis‘ die Wälder,so sternklar war… Sonntag, 24.Juli weiterlesen