Samstag, 24.April

Eilmeldung:
Buchhandlungen wurden gem. § 13a Absatz 2 Nr. 8 CoronaVO ohne Einschränkung wieder in den Katalog der Ladengeschäfte aufgenommen, die von Schließungen ausgenommen sind.
Unabhängig von Inzidenzwerten dürfen Buchhandlungen daher ab Sa., 24. April 2021 wieder öffnen.
Für uns heisst das, dass wir fünf Körbchen vor der Ladentür haben und jeweils fünf KundInnen in den Buchladen lassen. Es gibt wieder eine Eingangs- und eine Ausgangstür.
______________________________________

Heute haben
Karl Leberecht Immermann * 1796
Anthony Trollope * 1815
Sue Grafton * 1940
Geburtstag
_______________________________________

Joseph von Eichendorff

Es steht ein Berg in Feuer
In feurigem Morgenbrand,
Und auf des Berges Spitze
Ein Tannbaum überm Land.

Und auf dem höchsten Wipfel
Steh ich und schau vom Baum,
O Welt, du schöne Welt, du,
Man sieht dich vor Blüten kaum!
________________________________________

»Mein Laufrad ist klug,
es läuft nicht alleine,
zum Reisen benutzt es zwei fleißige Beine.
Meine!«

Martin Baltscheit / Anne-Kathrin Behl: „Laufrad, mein Laufrad
Beltz&Gelberg Verlag € 8,95
Pappbilderbuch ab 2 Jahren

Mit dem Laufrad ist alles möglich: Helm aufgesetzt und hinaus in die Welt! Durch Straßen und über Felder, vorbei gedüst an Freunden, Fremden, der Oma und selbst in der Nacht noch weitergeträumt … Ganz klar: Ohne Laufrad wäre das Leben nur halb so schön.
Aber plötzlich kommt das Mädchen ins Grübeln.
Eigentlich wäre noch viel toller,
ein knalllrosa ….
Sehr witzig.

Blick ins Buch
___________________________________

Auf die Räder, fertig, los! In Ulm geht es ab dem 1. Mai beim STADTRADELN wieder um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist. Im Rahmen der Initiative RadKULTUR fördert das Land die Teilnahme an der Aktion des Klima-Bündnis. Das Ziel: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Ob Unternehmen oder Schule, Verwaltung oder Sportverein – Radelnde können wieder Unterteams etwa für verschiedene Abteilungen oder Schulklassen gründen und künftig innerhalb des Hauptteams gegeneinander antreten. Wer nun Lust hat mitzufahren, meldet sich an unter www.stadtradeln.de/registrieren/. STADTRADELN-App Mit der kostenfreien STADTRADELN-App können Teilnehmerinnen und Teilnehmer die geradelten Strecken via GPS tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben. In der Ergebnisübersicht ist auf einen Blick erkenntlich, wo das Team und die Kommune stehen. Im Team-Chat können sich die Mitglieder zu gemeinsamen Touren verabreden oder sich gegenseitig anfeuern.