Mittwoch, 14.Juni


Heute haben
Ernst Penzoldt * 1892
René Char * 1907
Judith Kerr * 1923
Hermann Kant * 1926
Dieter Forte * 1935
Manuel Vázquez Montalbán * 1939
Kathrin Röggla * 1971
Geburtstag
____________________________________

Christian Morgenstern
Es war ein solcher Vormittag

Es war ein solcher Vormittag,
wo man die Fische singen hörte,
kein Lüftchen lief, kein Stimmchen störte,
kein Wellchen wölbte sich zum Schlag.

Nur sie, die Fische, brachen leis
der weit und breiten Stille Siegel
und sangen millionenweis‘
dicht unter dem durchsonnten Spiegel.
_________________________________________

Unser Bilderbuchtipp:

Katrin Wiehle: „Mein kleines Vogelbuch
Beltz & Gelberg € 8,95
100% Naturbuch, dicke Pappe, ab 2 Jahre

Mit 24 Vögeln durch den Tag. Vom fühen Vogel, der Lerche, bis zum Konzert der Amsel jetzt an diesen sommerlichen Abenden. Hier ist es gelungen ein kleines Pappbilderbuch für Kinder ab zwei Jahren zu gestalten, das mit seinen einfachen, klaren Formen, angenehmen Farben besticht. Dazu kommt noch, dass diese Buchreihe im Bewusstsein für Umweltschutz und Nachhaltigkeit, mit Ökofarben auf Recyclingpapier gedruckt ist. Und alles zusammen ist das sehr stimmig.
Auf www.beltz.de/vogelbuch gibt es die passenden Vogelstimmen zum Anhören.
Und zwar: Amsel, Bachstelze, Blaumeise, Buchfink, Buntspecht, Eichelhäher, Elster, Feldlerche, Goldammer, Hausrotschwanz, Hausspatz, Kuckuck, Mauersegler, Mäusebussard, Nachtigall, Rauchschwalbe, Rotkehlchen, Saatkrähe, Stadttaube, Star, Storch, Uhu, Wanderfalke, Zaunkönig.

Hier geht es zur Leseprobe.
__________________________________

Die NZZ schreibt heute:

Nie zuvor waren mehr Menschen auf der Flucht als heute.
Fast 20 Millionen mehr als im Vorjahr – laut einem neuen Bericht des Uno-Flüchtlingshilfswerks UNHCR ist die Zahl der Menschen auf der Flucht im vergangenen Jahr so stark gestiegen wie nie zuvor. Ende 2022 lag die Zahl der weltweit Vertriebenen bei 108,4 Millionen, auch das ein deutlicher Rekordwert. Sieben von zehn Menschen, die im Ausland Schutz vor Gewalt und Verfolgung suchen, stammen aus einem der folgenden Länder: Syrien, Ukraine, Afghanistan, Venezuela, Südsudan oder Myanmar.
Zum Bericht