Detlef Surreys Sonntagsskizzen

Der U-Bahnhof Schlesisches Tor in Berlin-Kreuzberg war bis zum Fall der Mauer die Endstation der legendären „Linie 1“, die über Bahnhof Zoo weiter nach Charlottenburg führte. 1995 wurde die Strecke wieder bis zur Warschauer Straße verlängert.

image1

https://surrey-skizzenblog.blogspot.com/2017/09/sonntagsskizzen-232107-berlin.html

Detlef Surreys Sonntagsskizze

Die Neue Synagoge in der Oranienburger Straße in Berlin heute –
achtzig Jahre nach der Reichsprogromnacht vom 9. November 1938.

surrey-b-synagoge2-1000x716

https://surrey-skizzenblog.blogspot.com/2018/11/sonntagsskizzen-202018-neue-synagoge.html

Detlef Surreys Sonntagsskizze

Der U-Bahnhof „Schlesisches Tor“ in Berlin-Kreuzberg war die Endstation der legendären „Linie 1“ – bis die Strecke nach dem Fall der Mauer wieder über die Oberbaumbrücke zum ursprünglichen Endbahnhof „Waschauer Straße“ verlängert wurde.

surrey-b-schlesischesTor-1000x438

Berliner Impressionen:
https://surrey-skizzenblog.blogspot.com/2017/09/sonntagsskizzen-232107-berlin.html