Samstag, 9.April

Heute haben
Charles Baudelaire * 1821
Ludwig Hohl * 1904
Lew Kopelew * 1912
Johannes Bobrowski * 1917
Carl Améry * 1922
Arnold Stadler * 1954
Geburtstag
________________________________________

Erich Mühsam (* 6.4.1878)
Ich weiß von allem Leid

Ich weiß von allem Leid, fühl alle Scham
und möchte helfen aller Kreatur.
Der Liebe such ich aus dem Haß die Spur,
dem Menschenglück den Weg aus Not und Gram.
Den Trostbedürftigen geb ich Wort und Rat,
den Haltbedürftigen reich ich meine Hand.
Doch keiner war noch, der mein Wort verstand,
und keiner, der die Hand ergriffen hat.
Ich weiß vom Leide nur, fühl nur die Scham –
und kann doch selber nicht Erlöser sein,
wie jener Jesus, der die ganze Pein
der Welt auf seine schwachen Schultern nahm.
____________________________________________

Unser Buchtipp:


Jean-Marc Jancovici, Christophe Blain: „Welt ohne Ende
Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock
Handlettering von Michael Hau
Reprodukt Verlag € 39,00

Die großformatige Graphic Novel “Welt ohne Ende” ist das Ergebnis der Zusammenarbeit eines bedeutenden Comiczeichners mit einem renommierten Experten für Energiefragen und Klimawandel. Gemeinsam widmen sich Christophe Blain, den wir hier schon mit seiner Graphic Novel „Quai d’Orsay – Hinter den Kulissen der Macht“ vorgestellt haben und Jean-Marc Jancovici dem wohl drängendsten Problem unserer Tage: Die Klimakatastrophe. Es ist kein Weltende, aber ein eine Welt ohne Ende. Oder wie es Maja Göpel ausgedrückt hat: Es ist nicht das Ende der Welt, aber das Ende einer Welt.“
Intelligent, klar und humorvoll machen sie die Gründe für den Klimawandel verständlich und zeigen Möglichkeiten auf, die zur Verlangsamung der globalen Erwärmung führen können.
So können wir die beiden durch das Buch verfolgen und lesen, wie Janovici komplizierte Sachverhalte aus den verschiedensten Gebieten versucht einfach zu erklären und in wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Zusammenhänge stellt. Blain anderseits ist nicht nur der Zeichner, sondern auch der Zweifler und Nachfrager.
Es entstand ein informatives Bilderbuch, das wir als Comic, als auch als Sachbuch zur Energiewende lesen können, wobei beide nicht ideologisch argumentieren und auch viel Humor durchblitzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s