Donnerstag, 17.März

Heute haben
Karl Gutzkow * 1811
Siegfried Lenz * 1926
Hans Wollschläger * 1935
Geburtstag
________________________________________

August Stramm (1874-1915)
Vorfrühling

Pralle Wolken jagen sich in Pfützen
Aus frischen Leibesbrüchen schreien Halme Ströme
Die Schatten stehn erschöpft.
Auf kreischt die Luft
Im Kreisen, weht und heult und wälzt sich
Und Risse schlitzen jählings sich
und narben
Am grauen Leib.
Das Schweigen tappet schwer herab
Und lastet!
Da rollt das Licht sich auf
Jäh gelb und springt
Und Flecken spritzen –
Verbleicht
Und
Pralle Wolken tummeln sich in Pfützen.
_________________________________________

Unser Buchtipp:


Bernadine Evaristo: „Manifesto
Warum ich niemals aufgebe

Aus dem Englischen von Tanja Handels
Tropen Verlag € 22,00
Penguin Books € 21,00

Für ihr Buch: „Mädchen, Frau etc“ erhielt sie als erste schwarze Frau den Booker Prize im Jahr 2019. Der Roman wurde auch in Deutschland großer Erfolg und ist wirklich ein Leseerlebnis.
Frau. Schwarz. Lesbisch. Prekär. Schriftstellerin.
Als mittleres von acht Kindern wurde Bernadine Evaristo 1959 als Tochter einer englischen Mutter und eines nigerianischen Vaters geboren im Süden von London geboren. Rassismus wurde erst 1965 zur Straftat erklärt und so wächst sie mit ihren Stigmata als Mensch zweiter Klasse auf. Doch Bernardine Evaristo lernte schon von klein auf, dass es sich nicht lohnt, ihre Herkunft zu verstecken. Dass sie vielmehr gerade deswegen ihr Leben leben, sich ausprobieren muss. Und so erzählt sie von ihren Lieben, ihrer Familie, aber auch ihrem Ringen mit der Kreativität und ihrer Suche nach einer eigenen Sprache für ihre Erfahrungen. Vom Ausprobieren queerer Beziehungen, dem Leben im künstlerisch-explosiven London der 80er und 90er Jahre und auch der Beharrlichkeit, die sie als Mensch, als Frau und als Autorin an den Tag gelegt hat, um ihre Ziele zu erreichen.
Frech, flott, witzig, politisch, anklagend ist diese „Biografie“ geschrieben und immer behält Evaristo ihre positive Einstellung, die ihr dabei hilft und geholfen hat, das zu werden, was sie immer werden wollte.

Leseprobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s