Montag, 14.Februar


Heute haben
Max Horkheimer * 1895
Alexander Kluge * 1932
und Josef Hader *1962
Geburtstag
______________________________________________

„Der menschliche Neugiertrieb ermüdet, wenn er immerzu auf die Hauptsache guckt.“
Alexander Kluge
______________________________________________

Was für ein starkes Buch:


Tove Ditlevsen: „Gesichter
Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein
Aufbau Verlag, 160 Seiten, € 20,00

Verrückt, irre, der pure Wahnsinn – diese Wörter benutzen wir im Alltag, ohne auf die Bedeutung der Worte zu achten. Hier in diesem Roman, der 1968, kurz nach der Kopenhagen Trilogie, erschienen ist, geht es aber tatsächlich um Wahnvorstellungen, um das, dass etwas ver-rückt ist. Einiges in diesem Buch dürfte wieder autobiografisch sein, wie schon in den drei Romanen davor. Und doch sollten wir den Text als fiktionale Erzählung lesen. Ein Bericht über eine erfolgreiche Kinderbuchautorin, die nach einer Dankesrede, die ihr Mann für sie geschrieben hat, keine Zeile mehr zu Papier gebracht hat. Sie hört Stimmen aus dem Kopfkissen und aus den Wasserrohren in ihrer Wohnung. Sie meint, dass ihr Mann und ihre Haushälterin sie in den Selbstmord treiben wollen. Ihre Rettung ist ein Suizidversuch, der sie für drei Wochen in die Psychiatrie bringt und sie in Sicherheit vor den vermeintlichen Gefahren.
Dass dieser Roman nicht zu einem düsteren Krankenhausbericht wird, dafür sorgt die Sprachgewalt und die Worterfindungen der Autorin. Unglaublich, was sie mit dem Wort „Gesicht“ alles macht, welche Beschreibungen, welche Assoziationen sie findet. So etwas habe ich noch nie gelesen.
Eine tolle Entdeckung und nach über 50 Jahren und immer noch tagesaktuell, wo täglich offen über psychische Gesundheit, Depression und Sucht geschreiben und diskutiert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s