Montag, 17.Januar


Heute haben
Calderón * 1600
Emmy Ball-Hennings * 1885
Frank Geerk * 1946
Geburtstag
und es ist der Todestag von Wilhelm Waiblinger (+ 17.1.1830 in Rom)
_______________________________________

„Italiener! Das lautet soviel als Hanswurst! Was ist das für ein Schlaraffenland! Ohne vernünftige Gesetze, ohne Polizei, ohne Erziehung, in den Händen des Clerus, ohne Fleiß und Arbeitsamkeit, und für den Fremden ohne alle Bequemlichkeit!“
Wilhelm Waiblinger
________________________________________

Teil 2 ist erschienen:


David Nelles und Christian Serrer:
Machste dreckig – machste sauber

Die Klimalösung
Klein, handlich, preiswert, gut!!! € 10,00

War doch der erste Band eine Überraschung – stark gemacht, informativ, verständlich – so setzen die Beiden ihr Konzept weiter. Genial, so ein Buch in der Hand zu halten, wo unsere Welt aus den Fugen gerät. Falschinformation fluten und verblöden uns, Politische Entscheidungen dauern oft zu lange und Diskussionen drehen sich im Kreis.
Hier finden wir auf einer Doppelseite knappe Informationen, verbunden mit einer Infografik, die das jeweilige Thema/Problem erläutern.

Das schreiben die Beiden auf Ihrer Internetseite:

WIE ALLES BEGANN
In der öffentlichen Debatte über den Klimawandel geht es viel zu oft drunter und drüber. Deshalb wollten wir – David und Christian – wissen, was wirklich Sache ist. Wie groß ist der Beitrag des Menschen tatsächlich? Müssen wir jedes Jahr Ernteausfälle befürchten? Was bedeutet der Klimawandel für unsere Gesundheit? Was kostet uns der Klimawandel? Ehrlichgesagt hatten wir aber keine Lust dicke Fachbücher zu lesen. Da wir kein Buch finden konnten, das mit ganz kurzen Texten und sehr vielen anschaulichen Grafiken – es muss ja auch Spaß beim Lesen machen – den Klimawandel verständlich auf den Punkt bringt, haben wir uns dazu entschlossen dieses Buch selbst zu schreiben. Zusammen mit der Unterstützung von über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern entstand so unser erstes Buch “Kleine Gase – Große Wirkung: Der Klimawandel”. Dieses Buch war unser Einstieg in das Thema und es ist mittlerweile sogar das meistverkaufte Buch zum Klimawandel in Deutschland und wurde in über 10 Sprachen übersetzt.

EIN ZWEITES BUCH
Uns hat die Motivation gepackt nicht nur auf das Problem hinzuweisen, sondern auch selbst zur Lösung beizutragen. Deshalb haben wir uns auf ein neues zwei Jahre in unserer Studenten-WG eingeschlossen und ein zweites Buch über die Lösung des Klimaproblems geschrieben. Dabei wurden wir diesmal sogar von über 250 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unterstützt – keine Sorge, unser Buch ist trotzdem leicht verständlich 🙂 Werfen Sie am besten selbst einen Blick in die Leseprobe. In unserem Buch erfahren Sie alles über die Maßnahmen zur Lösung des Klimaproblems – kurz, anschaulich und verständlich. Unser Ziel: so viele Menschen wie möglich zu erreichen, denn den Klimawandel können wir nur aufhalten, wenn jeder von uns mit anpack!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen unseres Buches

David und Christian