Dienstag, 14.Dezember

Das 14.Anke Raum Küken

_______________________________________

Winfried Hermann Bauer
Stadt im Nebel

Als hätte man eisigen
Schlick über die Stadt gekippt
Fußgänger, Radfahrer, selbst Autos
Tauchen daraus
Als kämpften sie gegen einen Widerstand
Als zögen sie Schlieren mit sich
Als könnten sie sich nicht lösen
Von der Vergangenheit
Wenn sie sich nähern
Und nicht von der Gegenwart
wenn sie wieder verschwinden
Wie Gespenster
So warte ich
Bis die Nacht
Endlich
Einem Zauberer gleich
Den bleiernen Brei
unter einem schwarzen Tuch
Verschwinden lässt
Und ich eine Kerze aufstellen kann
Ein kleines flackerndes Licht nur
Einerseits
Doch ein Leuchtfeuer
Im Spiegel meiner Seele
An dem ich meinen Kompass
Neu ausrichte
____________________________________________

Der kleine Schneepflug könnte hier in Ulm endlich mal die Radweg freimachen.
Ich stelle einen Antrag.


Lora Koehler: „Der kleine Schneepflug“
Illustrationen von Jake Parker
Aus dem Amerikanischen von Seraina Maria Sievi
dtv € 15,00
Bilderbuch ab 4 Jahren

Zu klein ist er und die großen Laster schmunzeln über ihn. Sie lassen in Laub von den Gehwegen fegen und Kleinigkeiten wegräumen. Bevor der große Schnee kommt trainiert der kleine Schneepflug, damit er fit ist. Aber auch dann bekommt er „nur“ die Aufgabe, Fußwege freizuräumen, während die anderen für die Straßen zuständig sind. Bis eine Lawine einen Laster zuschüttet und damit ein Verkehrschaos ausbricht. Gut, dass der Kleine klein und wenig ist. Mit seiner Hilfe kommt der große Schneepflug frei.
Herrlich. Ein Bilderbuch über den tiefen Winter und für alle, die mit großen Augen den Schneeschiebern mit den Blinklichtern zuschauen.

Leseprobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s