Mittwoch, 27.Oktober


Heute haben
Dylan Thomas * 1914
Sylvia Plath * 1932
Geburtstag
______________________________

Somebody’s boring me. I think it’s me.
Dylan Thomas
______________________________

Claudia Wiltschek empfiehlt:

Tamara Bach: „Das Pferd ist ein Hund
Carlsen Verlag 12,00
Kinderbuch  ab 10 Jahren

Luze ist traurig, sehr traurig: Ihr bester Freund ist weggezogen. So traurig ist Luze, dass sie nicht mehr lächelt und kaum noch spricht. Die ganze Hausgemeinschaft ist besorgt und auch ihre große Schwester versucht alles um Luze wieder ein wenig  Freude ins Leben zu bringen.
Nun lächelt Luze seit langem wieder, denn sie hat von Flori für fünf Päckchen Brause einen Hund eingetauscht. Der Hund heißt Pferd, wohnt jetzt im Zimmer von Clara und Luze und dass nur Luze den Hund sehen kann, hat die Familie akzeptiert, auch wenn das Leben mit Pferd für einige Aufregung sorgt. Zudem ist es Winter und so kalt, dass die Schulen geschlossen werden und alle Kinder zuhause bleiben müssen. Das sorgt für einen Kinderbetreungsaustausch im Wohnblock und Clara kann sich dadurch endlich mit Vincent anfreunden, der immer so muffig und sie ein wenig in ihn verliebt ist. Aus Langeweile und Eingesperrtsein entsteht ein tolles gemeinsames Projekt: Sie drehen einen Dokumentarfilm über die Hausgemeinschaft und aus unbekannten Mietern werden freundliche interessante Mitmenschen.
Warmherzig und witzig erzählt Tamara Bach von menschlicher Nähe und besonderen Fähigkeiten der Kinder. Besonders über die quietschehrliche Luze können wir herzlich lachen und wenn uns statt Virus der Schnee einsperrt, kommen wir damit ganz gut zurecht. Ein tolles Buch, mit wunderschönen Vignetten von Ulrike Möltgen, auch bestens zum Vorlesen geeignet, da haben dann alle Spaß daran.
_____________________________

Die hohen Energiepreise sind gut und richtig
Ein Kommentar von Holger Beckmann, ARD Studio Brüssel

Was CO2 ausstößt, darf nicht mehr billiger werden. Es wäre falsch, den Preisanstieg bei fossiler Energie künstlich zu stoppen. Wenn es die EU ernst mit dem Klimaschutz meint, muss sie stärker auf grüne Energien setzen.

Es ist aber auch zu vertrackt: Da tönt es in der Europäischen Union seit nunmehr über zwei Jahren, dass Klimaschutz das höchste Ziel ist und man weg muss und weg will von CO2 und Erdgas, Erdöl, Kohle. Und kaum werden diese fossilen Energieträger nach langer Zeit endlich einmal wieder nennenswert teurer, herrscht lautes Wehgeschrei. Wie passt das zusammen? Die Antwort ist klar: gar nicht.

Hier können Sie den kompletten Kommentar lesen: tagesschau.de
______________________________

Auch auf tagesschau.de:

Regen sorgt für Überschwemmungen

Bei heftigen Unwettern und Überschwemmungen auf Sizilien ist mindestens ein Mann ums Leben gekommen.
Teile von Catania – der zweitgrößten Stadt der Insel – wurden komplett überschwemmt. In etliche Häuser flossen Wasser und Schlamm, teilweise fiel der Strom aus. Bürgermeister Salvo Pogliese schrieb von Unwettern, „die es in dieser Kraft und mit dieser Intensität“ noch nie gegeben habe. Er ordnete an, bis Mitternacht alle Geschäfte zu schließen – mit Ausnahme von Apotheken und Lebensmittelläden. Die Einwohner Catanias sollten ihre Häuser nicht verlassen.
Die extremen Unwetter gehen seit Montag über den Osten Siziliens und Teilen Kalabriens am Südzipfel von Italien nieder. Der Zivilschutz sagte für die Region weitere Unwetter voraus.

Und diese Meldung gab es Mitte August:

Noch immer haben die hohen Temperaturen den Mittelmeerraum fest im Griff. Auf Sizilien wurden nun Temperaturen von 48,8 Grad Celsius gemessen. Sollte das offiziell bestätigt werden, wäre das ein neuer europaweiter Rekordwert.
______________________________

Heute abend in der Familienbildungsstelle stelle ich interessante Romane des Jahres vor.
Beginn ist um 19 Uhr.
Eintritt € 9,00

2 Kommentare zu „Mittwoch, 27.Oktober

  1. Mich wundert, dass in dem Kommentar der Tagesschau, noch immer davon gesprochen wird: sollte der Klimawandel doch noch rückgängig gemacht werden können…
    Ich glaubte verstanden zu haben, dass der Klimawandel bereits ist und allein das Ausmaß sich beschränken liesse,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s