Samstag, 16.Oktober


Heute haben
Oscar Wilde * 1854
Eugene O’Neill * 1888
Dino Buzzati * 1906
Günter Grass * 1927
Gerold Späth * 1939
Geburtstag
__________________________________

„Whenever a man does a thoroughly stupid thing, it is always from the noblest motives.“
Oscar Wilde
__________________________________

Und los geht’s:


PENG: „Ich kann nicht zeichnen
DuMont Buchverlag € 20,00

„Ich möchte mit diesem Buch die Lust am Zeichnen im digitalen Zeitalter zurückbringen.“, sagt PENG und der Verlag schreibt: „Zeichnen ist das neue Yoga.“

Egal, was dieser Spruch bedeuten soll, auf jeden Fall einfach mal loslegen. Und hier geht es mit Lust und Laune. Augen auf, Stifte raus und schauen, was dabei herauskommt. Schön, dass es hier nicht nur um Stifte geht, sondern auch um dicke Pinselstriche.
PENG zeigt uns zuerst die wichtigsten Utensilien und wie sie zu gebrauchen sind. Aber dann kommen schon die ersten Versuche und was wir daraus machen können. Ja, ganz so schnell, wie im Buch geht es dann doch nicht. Deshalb schlage ich vor erst mal auf einfachem Papier zu kritzeln. Aber dann auf einem schönen Blog die Gesichter zu zeichnen, mal lustig, mal verärgert, oder PENGs Zootiere und die verschiedenen Arten von Frisuren.
Schön auch, wie wir aus bunten Aquarellflecken Neues entstehenlassen können.
PENG sagt, dass es ihm nicht um Perfektion, sondern um die Entwicklung eines eigenen Stils geht.
Jetzt fehlt mir nur noch die Zeit, täglich 10 Minuten die Stifte zu zücken. Aber das müsste doch zu organisieren sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s