Dienstag, 14.Juli

IMG_0273

Heute haben
Issac B.Singer * 1904
Natalia Ginzburg * 1916
Polina Daschkowa * 1960
Geburtstag
__________________________________

Theodor Storm
Juli

Klingt im Wind ein Wiegenlied,
Sonne warm herniedersieht,
Seine Ähren senkt das Korn,
Rote Beere schwillt am Dorn,
Schwer von Segen ist die Flur –
Junge Frau, was sinnst du nur?
___________________________________

getimage

Marie-France Hirigoyen: „Die toxische Macht der Narzissten“
und wie wir uns dagegen wehren

Aus dem Französischen von Thomas Schultz.
C.H.Beck Verlag € 16,95

Marie-France Hirigoyen Psychoanalytikerin und Familientherapeutin hat sich nach ihrem erfolgreichem Buch „Die Masken der Niedertracht“ (über seelische Gewalt im Alltag) einem neuen, aktuellen Thema zugewandt.
Was liegt bei Narzissmus näher, als mit Donald Trump zu beginnen. Eigentlich schon irgendwie langweilig, immer ihn zu zitieren. Aber dieses erste Kapitel ist sehr erhellend, was Narzissmus anbelangt, welche Formen von Narzissmus es gibt und wie sich an der Person Trump festmachen lassen.
Danach geht sie die einzelnen Forschungsströumngen durch, durchsetzt mit vielen Fallbeispielen aus ihrer Praxis.
Es zeigt sich, dass unsere westliche Gesellschaft, unser Turbokapitalismus ein idealer Nährboden für Narzissten ist. Junge, dynamische Männer, denen nur ihr eigener Erfolg, ihre eigene Karriere wichtig ist. Der Grundstein liegt, ihrer Meinung nach, schon im Kindesalter, wenn die Eltern ihre Kinder als extrembegabt sehen und diese Meinung sich beim Kind festsetzt.
Die Folgen des herrschenden Narzissmus reichen von Machtmissbrauch bis zu permanenten Lügen und Tricksereien. Hirigoyens Buch wappnet uns gegen den Narzissmus in unserer Welt und zeigt, wo die Gegenmittel zu finden sind.

„In einer von allmächtigen Narzissten geführten Welt kann man nur beunruhigt sein“, schreibt Hirigoyen.

Ihr Buch endet mit folgenden Zitaten:

„Nach der Ära des Exzesses wird die Zeit der Mäßigung kommen. Glücklicherweise beginnt sich ein wachsendes Bewusstsein für die unheilvollen Auswirkungen der Narzissisierung unserer Gesellschaft abzuzeichnen. Ich denke, in Wirklichkeit erleidet unsere Zivilisation derzeit das letzte Aufbäumen der triumphierenden Virilität der Supernarzissten. Die Lösung wird von den Jugendlichen kommen, sie sind die Hoffnungsträger.“

„Nach der Ära des Exzesses wird die Zeit der Mäßigung kommen. Vielen Menschen wird auf ihre Weise bewusst, dass wir unsere Lebensweise ändern müssen, dass wir unsere Art zu Konsumieren mit unserer Umwelt in einklang bringen müssen und dass wir die anderen akzeptieren müssen, so wie sie sind. Das ist der Weg, um die Pathologien des Narzissmus zu überwinden.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s