Freitag, 12.Juni

61350136992__64FA3FE5-FD98-4504-9B66-E0F71E0CDAA0

Heute haben
Johanna Spyri * 1827
Djuna Barnes * 1892
H.C.Artmann * 1921
Anne Frank * 1929
Christoph Meckel *1935
Geburtstag
_________________________

Theodor Fontane
Mittag

Am Waldessaume träumt die Föhre,
am Himmel weiße Wölkchen nur;
es ist so still, daß ich sie höre,
die tiefe Stille der Natur.

Rings Sonnenschein auf Wies‘ und Wegen,
die Wipfel stumm, kein Lüftchen wach,
und doch, es klingt, als strömt‘ ein Regen
leis tönend auf das Blätterdach.
__________________________

47053

Morten Traavik: „Liebesgrüße aus Nordkorea“
Ein Extremdiplomat berichtet
Aus dem Norwegischen von Stefan Pluschkat
Suhrkamp Verlag € 18,00

Der norwegische Künstler und Regisseur ist in den letzten zehn Jahren mehr als zwanzig Mal nach Nordkorea gereist. Und zwar als offizieller Kulturattaché Norwegens. Man höre und staune.
Ihm gelang sogar das erste Rockkonzert der Geschichte Nordkoreas zu organisieren, bis er 2017 alle Beziehung nach dorthin abgebrochen hat.
Mit viel Humor, Mut und Neugier erzählt Traavik über den Alltag in dem abgeschotteten Land, über das Leben unter einem übergroßen Führer und den kleinen Fluchten der normalen Menschen.
Aber was schreibe ich so viel. Weiter unten finden Sie ein interessantes Interview mit Morten Traavik.
Viel Vergnügen dabei. Also ich hatte ihn.

Leseprobe

Ein Interview mit Morten Taarvik auf BR24