Samstag, 21.Dezember

Adventskalender_2019_fuerSamy_AnkeRaum22
_____________________________

Obwohl es draußen eher Aprilwetter hat, gibt es das heutige Gedicht aus dem Duden Gedichtekalender:

Hans Leifhelm
Winterwald

Ich geh‘ in einen Winterwald hinein,
der Winterwald muss voller Wunder sein.

Die Tannen stehen enge angeschmiegt,
soweit das Land in tiefer Schneelast liegt.

Und keine Spuren gehen durch den Wald
als vom Getier – und die verwehen bald.

Und manchmal ist ein Seufzen in den Bäumen,
wie Kinder seufzen unter tiefen Träumen.

Der Schnee liegt weiß, so weit ich wandern will;
Da werden alle Menschenwünsche still.

Freitag, 20.Dezember

Adventskalender_2019_fuerSamy_AnkeRaum21

________________________________

Der neue Gedichtband von ROK ist da und liegt bei uns aus.
Starke Lyrik in kurzer Form.

78666957_2447389048717638_2921963154520932352_n

ROK: „fünf sterne für eine durchzechte nacht“

billiges zimmer

das zimmer war nicht ohne grund
das billigste mit meerblick
und lavendelduft
das konzert der grillen zur
langsam fallenden dunkelheit
lenkt den blick nach draußen
auf das licht der fischerboote
am schwarzen horizont
einsamkeit der lust
der duft der sonne strömt aus dir
das flüstern der wellen
legt sich auf grün blaue augenblicke
fledermäuse fliegen lautlos
über uns
sie sind auf beute aus
warten auf den alles vernichtenden kuss

exil

in deiner nähe fällt schnee
fällt regen
bricht das eis
kommt sturm auf
starker wind hohe wellen
brennt die luft
heulen die wölfe
singt die nachtigall
kommt die flut