Donnerstag, 21.März

IMG_2454.JPG

Heute haben
Jean Paul * 1763
Peter Hacks * 1928
Hubert Fichte * 1935
Michael Dibin * 1947
Andrea Maria Schenkel * 1962
Geburtstag
________________________

„Das Alter ist nicht trübe, weil darin unsere Freuden, sondern weil unsere Hoffnungen aufhören.“
Jean Paul
________________________

ManuKatche-The-Scope

Manu Katché: „The ScOpe“
CD € 20,00

assets.php

Der Frühling ist da, die Sonne hängt am Himmel und mit dieser Musik beginnen wir sofort zu wippen und zu tanzen. Und das will Manu Katché auch erreichen. Ja, wir sollen uns bewegen, grooven und die Hüften schwingen.
Ob das der Jazz-Polizei gefällt? Keine Ahnung.
„Ich habe die Tracks um das Schlagzeug herum gebaut. Ich wollte sehen, wie sich die Leute bewegen, tanzen und singen, wenn sie es hören.“
Die Drums stehen im Mittelpunkt. Darum herum hat er seine Freunde postiert und geschaut, was dabei herauskommt. Dabei verschwindet das Schlagzeug immer mehr, das zu Beginn noch den Takt angegeben hat.
Jérôme Regard (Bass), Patrick Manouguian (Gitarre) und Jim Henderson (Keyboards), ein Produzent für elektronische Musik, der von Yael Naïm eingeladen wurde, um einen Remix von „Older“ zu machen. Und nicht zu vergessen die diversen musikalischen Gäste auf „The ScOpe“, bilden das Gerüst dieser Einspielung.

http://www.manu-katche.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s