Detlef Surreys Sonntagsskizzen

Flohmarkt im „Kerngehäuse“
Flohmarkt auf dem Hof des „Kerngehäuse“ Fabrikhofs in Berlin-Kreuzberg.
Der 1980 durch „Instand-Besetzung“ vor dem Abriss bewahrte Gebäudekomplex ist noch heute ein selbstverwaltetes Wohn- und Gewerbeensemble das 80 Bewohnern verschiedener Generationen ebenso Raum gibt, wie verschiedenen selbstverwalteten Gewerbebetrieben, u.A. zwei Tischlereien, der Druckerei „Albdruck“, einer Metallwerkstatt, der Sprachenschule „Babylonia“ und dem „Ratibor-Theater“.

Hier gibt es noch mehr Berlinskizzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s