Freitag

IMG_5642

Heute haben
Emilio Salgari * 1862
Mary M.Kaye * 1908
Ali Mitgutsch * 1935
Geburtstag

Mit seinen Büchern sind unsere Kinder aufgewachsen und in jeder WG lagen irgendwo seine Bücher „Auf dem Lande“, „Am Wasser“, „In der Stadt“. In den letzten Jahren hat Rotraut Susanne Berner mit ihren Wimmelbüchern eine Renaissance eingeleitet und im Momment können wir uns eine Buchwelt ohne diese Art von Büchern nicht vorstellen.
Ali Mitgutsch, herzlichen Glückwunsch zum 80.Geburtstag.

61jQYswdrzL._UY250_61Nsfu7jkxL._UY250_61SRohEiXQL._UY250_616iI1E0hhL._UY250_
________________________

Unser Musiktipp für die nächsten Wochen:

index

Joss Stone: „Water For Your Soul“
Membran CD € 19,00

Als vor zwölf Jahren die junge Britin Joss Stone ihre erstes Album mit Soul Musik herausgebrachte, war die Presse und wir Zuhörer restlos begeistert. Stone fand viele Förderer in der Musikbranche, wie z.B.Mick Jagger. Sechs weitere Alben hat es gebracht, bis wir jetzt bei „Water For Your Soul“ angelangt sind. Mit dem Erscheinungsdatum 31.Juli passt die Scheibe bestens in das Sommerwetter und da Joss Stone eigentlich eine komplette Reggea-Platte machen wollte, ist diese Musik ideal für’s Auto, oder für die Terrasse, während auf dem Grill das vegane Schnitzel brutzelt. Ganz frisch klingt die Musik, wie aus einem Guss und man merkt fast die große Lust, die Stone an der Musik hat. Die Musikerin ist viel gereist (ihr Tourneeplan für den Herbst geht über die Schweiz bis nach Shanghai) und hat ihre Eindrücke hier versammelt, wobei es ihr Jamaika und der Reggae am meisten angetan hat. Oder war es Damian Marley, der bei der Entstehung der CD mitgemischt und mitgesungen hat. Mit von der partie wieder Mick Jagger, Dave Stewart und der indische Filmkomponist Allah Rakha Rahma. Von diesen Reisen bringt sie Kleinigkeiten mit in dieses Projekt, wie die indische Tabla, afrikanische Schlaginstrumente und asiatischen Flöten. Sie möchte in jedem Land der Erde auftreten und dort auch mit einheimischen Musikern auftreten. So klingen die Lieder nach der Karibik, ein afrikanischer Mädchenchor singt und plötzlich groovt sie wie eine alte Soulsängerin. Sie spielt mit ihrer Stimme. Mal rau, mal weich. Wir hören Anklänge an Linton Kwesi Johnson und Amy Whinehouse, lehnen uns zurück und werden plötzlich wachgerüttelt von einem fetten Bass.
Es bleibt spannend mit Joss Stone, wir warten auf mehr, genießen jedoch den Spätsommer mit „Water For Your Soul“ und es passt wunderbar, dass ich im Auto seit zwei Wochen „Babylon By Bus“ höre, eine Live-Aufnahme von Bob Marley und den Wailers. Da wusste ich von der Musik von Joss Stone und Bob Marleys Sohn noch gar nichts.

Auf dem Video erklärt Joss Stone, wie zu dieser Musik kam, wovon sie sich inspirieren ließ und vieles mehr:


_____________________

Marco Kerler versucht das spektakulär schön gemachte Gedichtbuch von Tanikawa Shuntaro zu entblättern und wieder zusammenzufügen.

tumblr_ntdfokDgxr1rno9mzo1_400

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s